An- und Abreisezeiten

Ihr Ostsee-Ferienhaus-Landidyll steht Ihnen am Anreisetag ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Den für den Zugang notwendigen PIN-Code erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Am Abreisetag verlassen Sie das Ferienhaus bitte bis 10:00 Uhr.

Anreise aus Richtung Hamburg

Von Hamburg aus folgen Sie der A1 bis zum Autobahnkreuz Lübeck, dort auf die A20 Richtung Rostock.
Verlassen Sie die A20 an der Anschlußstelle Kröpelin und folgen Sie der Straße Richtung Kröpelin bis zum Kreisverkehr. Dort nehmen Sie die erste Ausfahrt Richtung Satow.
Folgen Sie der Straße bis hinter das Ortsausgangsschild des Ortes Heiligenhagen. Dort biegen Sie links ab Richtung Reinshagen.
In Reinshagen biegen Sie nach rechts auf die Hauptstraße Richtung Retschow ab. Folgen Sie der Hauptstraße.
Nach dem Wald biegen Sie rechts in das Wohngebiet "Fohlengrund" ein (das ist noch vor dem Ortseingangsschild "Retschow"!).
Folgen Sie der Straße so weit wie möglich durch das Wohngebiet (ca. 500m). Am Ende der Straße liegt auf einer Anhöhe Ihr Ostsee-Ferienhaus-Landidyll.

Anreise aus Richtung Berlin

Vom nördlichen Berliner Ring aus nehmen Sie die A24 Richtung Hamburg/Rostock. Am Dreieck Wittstock folgen Sie der A19 Richtung Rostock, am Kreuz Rostock dann der A20 Richtung Lübeck.
Verlassen Sie die A20 an der Anschlußstelle Bad Doberan und folgen Sie der Straße Richtung Bad Doberan. Im Ort Hanstorf biegen Sie links nach Reinshagen ab.
In Reinshagen biegen Sie nach rechts auf die Hauptstraße Richtung Retschow ab.
Nach dem Wald biegen Sie rechts in das Wohngebiet "Fohlengrund" ein (das ist noch vor dem Ortseingangsschild "Retschow"!).
Folgen Sie der Straße so weit wie möglich durch das Wohngebiet (ca. 500m). Am Ende der Straße liegt auf einer Anhöhe Ihr Ostsee-Ferienhaus-Landidyll.

Zugang zum Ferienhaus

Ihr Ostsee-Ferienhaus-Landidyll ist mit einem elektronischen Schloß ausgestattet, eine Schlüsselübergabe ist daher nicht notwendig.
Sie finden das Tastaturfeld links neben der Haustür. Aktivieren Sie das Tastaturfeld indem Sie die Taste "ON" (rechts unten) leicht berühren. Es ist kein Druck erforderlich!
Das Tastaturfeld wird nun erleuchtet und erwartet Ihre Eingabe. Geben Sie die letzten 6 Zahlen Ihrer Buchungsnummer ein. Nun ist der Drehknauf etwa 15 Sekunden lang aktiviert.
Nach der Eingabe drehen Sie den Drehknauf so wie einen normalen Schlüssel (also so weit wie möglich gegen den Uhrzeigersinn zum Aufschließen oder so weit wie möglich mit dem Uhrzeigersinn zum Abschließen).
Nach dem Aufschließen läßt sich die Tür über den Türdrücker öffnen.
Von der Innenseite läßt sich die Tür jederzeit über den dort befindlichen Drehknauf ab- und aufschließen.

Aktuelles Wetter